Pappelfällaktion im Frühjahr 2011 durch eine Fachfirma




     



Auf Grund der Unfallgefahr durch herabfallende Äste am öffentlichen Weg im Kleingartengelände entschloß sich der Vorstand die über      30 jährigen  Pappeln durch eine Fachfirma fällen zu lassen



   



Wasserrohrbruch an der Hauptwasserringleitung Juli 2010




letzte Änderung: 08.09.2017